Volle Hütte

Über Nachhaltigkeit, Transformation und Sozialismus habe ich im Rahmen einer Veranstaltung der IG Metall Berlin und der Buchhandlung »Schwarze Risse« in Kreuzberg […]

Gramsci und der Klimawandel

Zu den Braunschweiger Gramsci-Tagen habe ich im letzten Jahr ein Vortrag, basierend auf acht Thesen, beigesteuert. Den gibt es nun online – […]

»What’s left?«

Dazu hat der Deutschlandfunk eine interessante Sendung ausgestrahlt. Dazu äußere ich mich mit Bezug auf einen 30 Jahren alten Sammelband gleichen Titels. […]

Land Seizure, Land Grab

»Land Seizure, Land Grab« Das sind die Bezeichnungen, unter denen mein Artikel zur Landnahme aus dem Historisch Kritischen Wörterbuch des Marxismus nun […]

Sozialismus im 21. Jahrhundert?

Gemeinsam mit Kim Lucht und Frank Deppe habe ich im September einen Band zum »Sozialismus im 21. Jahrhundert« herausgegeben. Die Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) […]

Capitalism Kills Love

Gemeinsam mit dem Denknetz führt die Anny-Klawa-Morf-Stiftung, die der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz nahesteht, eine Veranstaltungsreihe zum Sozialismus für das 21. Jahrhundert […]

Neue Utopie des Sozialismus

[30.4.2023] Die einflussreiche Wochenzeitung »Der Falter« hat einen Radio-Podcast zum Wiener Stadtgespräch gemacht, das ich im letzten Jahr mit Barbara Toth bestreiten […]

Ochs, Esel, Sozialismus

Das Freie Wort berichtet über eine Veranstaltung zur »Utopie des Sozialismus« in Suhl. Im Wahlbezirk hat Ina Leukefeld, DIE LINKE, mehrfach das […]